Plakette

Plakette fällig?

Hauptuntersuchung 

Ist es schon wieder soweit? Bei Ihrem Pkw ist die letzte Hauptuntersuchung (HU) schon wieder zwei Jahre her? Bei einem Gebrauchtwagen ist alle zwei Jahre die Hauptuntersuchung fällig, bei einem Neuwagen muss die erste HU erst nach drei Jahren durchgeführt werden.

Auch Ihr Anhänger, Trecker, Nutzfahrzeug oder Motorrad muss in regelmäßigen Abständen zu dieser gesetzlich vorgeschriebenen Untersuchung.

Kommen Sie zu uns! Wir führen an unseren Kfz-Prüfstellen in Rheine, Ibbenbüren oder Steinfurt-Borghorst gerne Ihre Hauptuntersuchung einschließlich Abgasmessung durch und sorgen dafür, dass Sie sicher unterwegs sind.

Änderungsabnahme

Auch eine Änderungsabnahme (Eintragung) z. B. für Ihr neues Fahrwerk führen wir gerne an Ihrem Fahrzeug durch, damit Ihr Versicherungsschutz und die Betriebserlaubnis Ihres Fahrzeugs nicht erlöschen.

Denken Sie bitte am Tag der Änderungsabnahme unbedingt daran, die Zulassungsbescheinigung sowie die Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) oder das Teilegutachten des neuen Einbauteiles mitzubringen.

Sie haben beim Kauf keine ABE oder Teilegutachten erhalten? Machen Sie sich keine Gedanken, wir besorgen Ihnen schnell und unkompliziert die benötigten Unterlagen.

Gasprüfung an Wohnmobilen und Wohnwagen

Auch die Gasanlage an Ihrem Wohnwagen oder Wohnmobil muss regelmäßig geprüft werden. Für eine Gasprüfung nach DVGW G607 ist zuvor eine Terminvereinbarung erforderlich, da nicht jeder unserer Mitarbeiter diese Prüfung durchführen darf.

 

  1. Kostenübersicht

    Alle Untersuchungen erfolgen im Namen und auf Rechnung der GTÜ mbH, Stuttgart Nordrhein-Westfalen, Preise gültig seit 01.02.17, Stand: 02.01.2017

    Kombinationsuntersuchungen bis 3,5 t zGG
    Hauptuntersuchung mit Abgasmessung* Otto oder Diesel (mit OBD-System) ohne Endrohrmessung 97,- €
    Hauptuntersuchung mit Abgasmessung* Otto oder Diesel (mit OBD-System) mit Endrohrmessung 102,- €
    Hauptuntersuchung mit Abgasmessung* Otto oder Diesel (ohne OBD-System) 102,- €
    Hauptuntersuchung mit Abgasmessung* Motorrad (ab EZ 01.01.1989) 71,- €
    Taxi, Mietwagen (§ 41 BOKraft) im Rahmen einer o.g. Untersuchung zzgl. 6,- €
    Einzeluntersuchungen
    Hauptuntersuchung* Kfz, zGG < 3,5 t 74,- €
    Hauptuntersuchung* Kfz, zGG < 7,5 t 85,- €
    Hauptuntersuchung* Motorrad (ohne Abgasmessung) 49,- €
    Hauptuntersuchung* Anhänger ohne Bremse 33,- €
    Hauptuntersuchung* Anh. mit Bremse, zGG < 3,5 t 49,- €
    Hauptuntersuchung* land- od. forstwirtschaftl. Zugmaschine ab 49,- €
    Änderungsabnahme einfach (z.B. AHK, Räder, Lenkrad) 40,- €
    Änderungsabnahme mittel (z.B. Räder+Reifen, Tieferlegung) 49,- €
    Änderungsabnahme umfangreich (Kombinationen) ab 58,- €
    Gasprüfung nach DVGW G607 41,- €

    Alle Preise inkl. 19% MwSt.

    * inkl. 1,19 € Bruttoentgelt für Datenbereitstellung durch FSD GmbH

    Wenn es mit Zuteilung der Plakette nicht sofort klappt, fallen Kosten für die Nachkontrolle (max. 1 Monat nach Erstuntersuchung) zwischen 12,- € und 22,- € an. Bitte beachten Sie, dass das HU-Entgelt um 20% steigt, wenn die Plakette Ihres Fahrzeuges mehr als 2 Monate abgelaufen ist, da dann zusätzliche Prüfpositionen abgearbeitet werden müssen.

    Die komplette Preisliste finden Sie hier.